Halt und Bindung

Kinder brauchen eine stärkende Gemeinschaft, die sie so aufnimmt, wie sie sind. Sie brauchen Bindungen, die Halt geben und ein Fundament, auf dem sie ihre individuelle Lebensplanung aufbauen.

Innenstadtaktion-06.09.2013-06

Vor der Jacobikirche an einem wunderschönen Sommertag: Die Freie Waldorfschule präsentierte sich am 6.9. zum 30-jährigen Jubiläum in der Fußgängerzone von Hildesheim. Ein Infostand, selbstgemachte Speisen, eine Tombola, Chorgesang und die kostenlose Verteilung von Blumensamen machten auf die Schule aufmerksam.

Es war eine fröhliche Stimmung. Sowohl unter den vielen Eltern, Schülern und Lehrern als auch unter den Besuchern, die am Stand vorbeikamen. Viele Päckchen Blumensamen mit einer Banderole der Waldorfschule wurden zusammen mit einem Infoblatt an die Passanten verteilt. Die Lotterie der 12. Klasse zog mit ihren vielen Gewinnen die Aufmerksamkeit auf sich und der Oberstufenchor beeindruckte mit schönem Gesang.

Die Schülerinnen und Schüler, die beteiligten Eltern und Lehrer vertraten ihre Schule mit viel Freundlichkeit und Offenheit. Eine Aktion, die zeigt, dass die Schule sich mit ihren Besonderheiten sehen lassen kann. So ist es möglich, die Vorurteile über die Waldorfpädagogik, die noch in vielen Köpfen stecken mit neuen und positiven Bildern zu füllen.

Bildergalerie

zurück

Jahresplaner 2017/18

Nach oben ↑