Menü

Der Klassenlehrer

Der Klassenlehrer begleitet die Schüler durch 8 Schuljahre im Hauptunterricht. In dieser Zeit entsteht eine feste Bindung zwischen Lehrer und Schülern, die das gegenseitige Vertrauen fördert.

An der Waldorfschule können alle an den staatlichen Schulen erreichbaren Abschlüsse einschließlich des Abiturs erworben werden. Zusätzlich erhalten die Schüler der Klasse 12 den Waldorfschulabschluss. Dieser beinhaltet die gemeinsame Aufführung eines Schauspiels sowie die Anfertigung einer Jahresarbeit.

Staatliche Schulabschlüsse

Klasse 12

  • Sekundarabschluss 1 - Hauptschule (ab Klasse 10 möglich)
  • Sekundarabschluss 1 - Realschule (ab Klasse 11 möglich)
  • erweiterter Sekundarabschluss 1 - Realschule
  • erweiterter Sekundarabschluss 1 - Gymnasium


Klasse 13

  • Abitur
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil)

Verordnung über die Abschlüsse im Sekundarbereich I der allgemein bildenden Schulen einschließlich der Freien Waldorfschulen (Nds. GVBl 1994 S.197)

Jahresplaner 2016/17

Nach oben ↑