Zeit und Raum

In der Waldorfschule stehen nicht nur die Lehrpläne, sondern vor allem die Kinder im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Wir lassen dem Kind Zeit und Raum sich zu entwickeln.

 

 

Waldorf 100 – Begegnung auf dem Brocken

Samstag, 22. Juni 2019 | 11:30 Uhr | Brockengipfel  Als iCal-Datei herunterladen

Brockenwanderung1

Eltern, Schüler und Mitarbeiter der Waldorfschulen Braunschweig, Magdeburg, Thale, Wolfsburg und drum herum treffen sich zum Sommeranfang am 22. Juni um 11.30 Uhr auf dem Brocken zum Tanz!


Wir treffen und am Sonnabend, 22. Juni, 11.30 Uhr auf dem Brocken. Der Aufstieg aus Niedersachsen erfolgt vom Torfhaus. Hier sind auf 8,3 km Fußweg noch 330 Meter Höhenunterschied zu bezwingen. Wir empfehlen, 8.30 Uhr am Torfhaus loszugehen, da der Weg in der großen Gruppe sicher etwas mehr Zeit braucht, als allein.

Der Aufstieg aus Sachsen-Anhalt erfolgt vom Parkhaus „Am Winterbergtor“ in Schierke. Hier sind zwar nur 5.6 km Fußweg, dafür aber 510 Meter Höhenunterschied zu bezwingen. Wir empfehlen, 9.00 Uhr am Parkhaus loszugehen.

Für Wandermüde ist auch die Benutzung der Brockenbahn möglich, die 9.40 Uhr in Wernigerode und 10.50 Uhr in Schierke startet und 11.23 Uhr auf dem Brocken ankommt. Die Fahrkarte kostet, egal wo man losfährt, 45 € (hin und zurück) bzw. 29 € (nur eine Richtung).

Wir hoffen, dass viele kommen und hoffen gleichzeitig, dass wir genügend Platz finden, denn jenseits der gekennzeichneten Wege darf der Nationalpark nicht betreten werden. Es darf auch kein elektrischer Verstärker genutzt werden – das könnte wohl die Brockenhexen
verscheuchen.
Für unser Treffen 11.30 Uhr haben wir folgendes Programm vorgesehen:

  • Kurze Begrüßung durch den Vorbereitungskreis
  • Gemeinsames Sprechen der beiden Morgensprüche der Waldorfschule
  • Lied „Die Sonne tönt nach alter Weise“ (in „Lieder für Ferien, Fahrt und Lagerfeuer“ S. 63 – als Text aus dem Prolog im Himmel in Goethes „Faust“ ein passender Bezug zum Brocken)
  • Volkstanz (Anleitung: Claudia Fiedler)

Anschließend haben wir beim Brockenwirt eine vegetarische Suppe aus der Gulaschkanone bestellt. Auf Wunsch gibt es zusätzlich ein Würstchen.

Der Rückweg kann dann individuell angetreten werden – für die Wandermüden mit der Brockenbahn 13.14 Uhr oder 14.51 Uhr.

Die Kinder wollen wir anregen, die Zeit bis zur Wanderung für die Herstellung von Freundschaftsbändern zu nutzen, die dann auf dem Brocken ausgetauscht werden können. Außerdem wollen wir an den Ausgangspunkten (Torfhaus und Parkhaus Schierke sowie an der Bahnstation Brocken) Buttons mit dem „Waldorf 100“ –Logo verteilen, deren Farbe die Zugehörigkeit zu einer Schule erkennen lassen soll: rot für Braunschweig, gelb für Wolfsburg, blau für das übrige Niedersachsen oder andere Gäste aus den älteren Ländern, violett für Magdeburg, orange für Thale und grün für andere Gäste aus den neueren Ländern.

Wer Stempel für die „Harzer Wandernadel“ sammelt, kann sich besonders auf den 22. Juni freuen. Vielleicht möchte ja auch der ein oder andere mit dem Sammeln beginnen… Nun hoffen wir auf gutes Wetter. Bitte denken Sie an feste Schuhe und genug Getränke für den Aufstieg!

Der Vorbereitungskreis
Christward Buchholz
Geschäftsführer Freie Waldorfschule Magdeburg e.V.
E-Mail: mail@waldorfschule-magdeburg.de

Kontakt Freie Waldorfschule Hildesheim: Kathrin Pahl, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Jahresplaner 2019/20

Nach oben ↑