Menü
  • Küche

  • Rundbrief

  • Vorträge

  • Stellenangebote

  • Aufnahme

Zum 11. Propsteihof-Konzert kommen am Freitag, den 29.1.2016 um 18.00 Uhr 4 Wiener Cellisten, Vida Vujic, Rudolf Leopold, Nikolaus Leopold und Konstantin Zelen in in die Freie Waldorfschule Hildesheim und spielen Werke von T. Albinoni, M. de Falla und P. Tschaikowsky. Ort: Eurythmie-Saal der Freien Waldorfschule Hildesheim. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Paedagogischer Samstag 8

Alle Eltern und Lehrer/innen der Waldorfschule und alle Eltern und Erzieher/innen des Waldorfkindergartens und alle Oberstufenschüler/innen sind herzlich zum Vortrag und dem pädagogischen Samstag am 16. Januar 2016 von 9.30 bis 14.30 Uhr eingeladen. Das Thema des pädagogischen samstag:  „Zwischen Individualität und Sehnsucht nach Gemeinschaft“.

Einladung und Programm

Weiterlesen ...

Basar der Waldorfschule Hildesheim 2015 35

Vor den geschlossenen Türen warten Schlangen von aufgeregten Kindern. Es herrscht ein wuseliges Kommen und Gehen und die Eltern versuchen, sich einen Weg durch die Menge zu bahnen. Dann geht eine Tür auf und die Herauskommenden machen Platz für neu eintretende Kinder. Die Tür schließt sich und drinnen empfängt Dunkelheit und leise Musik die kleine Gruppe.

Fotogalerie des Basars

Weiterlesen ...

Edelsteine 01´2

Der Basar ist der Klassiker der Waldorfschule. Einmal im Jahr, am Samstag vor dem Totensonntag, öffnet die Freie Waldorfschule Hildesheim Schule ihre Pforten und verkauft Dekoratives, Besinnliches und Schmackhaftes. Viele Hildesheimer warten schon auf diesen Termin, um sich für die Weihnachtstage einzudecken.

Weiterlesen ...

Jewgenij Kolmanovitsch
Foto: Redaktionsbüro ZeilenSprung

Jewgenij Kolmanovitsch spielt am Freitag, den 06.11.2015 um 20.00 Uhr Werke von W.A. Mozart, Fr. Chopin, S. Rachmaninow und G. Gershwin. Als gebürtiger Ukrainer studierte Jewgenij Kolmanovitsch am Moskauer Tschajkowski-Konservatorium, war Solist und Kammermusiker an der Philharmonischen Gesellschaft Moskau und setzte seine pädagogische Tätigkeit an der Zentralen Musikschule für hochbegabte Kinder des Moskauer Konservatoriums fort.

Weiterlesen ...

Die 12. Klasse der Waldorfschule Hildesheim inszeniert das Stück „Dantons Tod“ von Georg Büchner. Das lange Zeit als unspielbar geltende Stück spielt in der Zeit der Französischen Revolution und wird im Abitur 2017 Leistungskurs-Thema für das Fach Deutsch sein. Die öffentlichen Aufführungen finden am Donnerstag, den 19. und Freitag, den 20. November um jeweils 19.30 Uhr statt. Für interessierte Schulklassen gibt es eine zusätzliche Vorstellung am Freitag, 20.11. um 11:00 Uhr. Anmeldungen bitte über das Schulbüro, Tel. 05121/9362-11 oder per Mail.

waldorfschule pavillion

Die Freie Waldorfschule Hildesheim lädt am Samstag den 10.10.2015 ganz herzlich zum Tag der offenen Tür ein. Gemeinsamer Beginn ist um 9:00 Uhr in der Aula der Schule, Am Propsteihof 53, gegen 13:00 endet die Veranstaltung. Als Auftaktveranstaltung findet bereits am Abend zuvor am Fr. den 09.10.2015 um 20 Uhr das Konzert der Instrumentallehrer im „Eurythmiesaal auf der Wiese" statt.

Programm als pdf Download

Programm

Weiterlesen ...

120916 Bergstrassenfest 01

Beim diesjährigen Bergstraßenfest am 12.09.2015 war die Waldorfschule vertreten und eröffnete die "Ruhezone in Ahrens Garten". Die Angeobte reichten vom Filzen, dem Samenbomben-Basteln bis zu Spielen für die Kleinen und naturwissenschaftliche Experimenten für die Großen. Für alle gab es Kaffee, Saft und Kuchen.

Fotogalerie Bergstraßenfest

zurück

Seite 5 von 7

Jahresplaner 2016/17

Nach oben ↑