Waldorfschulen verändern die Welt

1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung!  Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass, die Waldorfschule zeitgemäß weiterzuentwickeln und ihre globale Dimension stärker ins Bewusstsein zu rücken. Mit vielen Projekten auf allen Kontinenten. Seid gespannt und seid dabei: 100 Jahre sind erst der Anfang.

  • Küche

  • Rundbrief

  • Vorträge

  • Stellenangebote

  • Aufnahme

thumb IMG 0310 1024

Bildergalerie Schulgemeinschaftstage 24. und 24.05.2015

Ein großes Gelände mit vielen Grünflächen, Gebäuden und Wegen braucht Pflege. Immer wieder. Die Arbeiten sind umfangreich und in diesem Jahr gab es bei den Schulgemeinschaftstagen wieder eine Vielzahl von Projekten: Sträucher schneiden, Wege pflastern und ausbessern, Holzschutz aufbringen, das Grundstück säubern, Steine sortieren, Wände ausbessern, Decken streichen, Dächer reparieren, das Atrium neu gestalten, Cafeteria- und Küchendienst und die Betreuung der Kinder.

Die Schulgemeinschaftstage wurden auch dieses Mal bestens von Nina Schütte organisiert. Die Projekte waren gut vorbereitet und Nina Schütte war an den 2 Tagen die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen der Arbeitsorganisation. Was viele fleißige Hände gemeinsam schaffen, kann man jetzt dem Schulgelände an vielen Stellen ansehen. Das Ergebnis der Gemeinschaftstage zeigt auch die Bildergalerie.

Dennoch: nach den Schulgemeinschaftstagen ist vor den Schulgemeinschaftstagen. Zwei Mal im Jahr braucht die Schule diese Pflege dringend, denn alle nötigen Arbeiten können im normalen Schulalltag nicht bewältig werden. Und eine schöne Schule wünschen sich ja alle.

zurück

 

Jahresplaner 2017/18

Nach oben ↑